13. November 2014 Keine Kommentare jkiefer Leuchtstoff

„Im Rahmen der zukunfts technologie tage 2013 wurde erstmalig der Zukunftspreis „das rote Z“ an herausragende regionale und überregionale Unternehmen, Institutionen, Einzelpersonen und Projekte verliehen. Das Besondere daran: Es entschied keine Jury über die Nominierung und Vergabe des Preises, sondern die gesamte Bevölkerung der Region. Rund 600 Internetstimmen kürten Lichtdesigner Stefan Restemeier, Walter Schönenbröcher (CRM, Software-Werkzeug für KMUs), Benjamin Andriske (niederlausitz-aktuell.de), Filmemacher Eric Schiesko und Rico Nattke (Verkehrsunfallhilfe Brandenburger) zu den Siegern.“ energieregion-lausitz.de