Blick über die Kirchenbänke in den Saal des Hauptschiffs - mit Ringleuchten an der Decke der Kirche

Kirchenbeleuchtung – TheO in der St. Barbara Kirche (Ortrand)

Kunde | Evangelische Kirchengemeinde

Ort | Ortrand (Brandenburg)

Produkte | TheO Ringleuchten, LED-Linienleuchten, Richtpots

Im Zuge einer umfassenden Sanierung im Jahr 2019 sollte die Pfarrkirche St. Barbara der brandenburgischen Stadt Ortrand eine zeitgemäße und zurückhaltende Kirchenbeleuchtung erhalten.

Die spätgotische Stadtkirche St. Barbara wurde von Benjamin Schimmer (1563 – 1565) erbaut und von George Bähr (Erbauer der Dresdner Frauenkirche, 1728 – 1732) umgebaut und saniert. Anfang des 20. Jahrhundert wurde sie weitgehend purifiziert und erhielt zwischen 1986 bis 1988 eine grundlegende Neugestaltung des Innenraumes durch den bedeutenden Bildhauer, Maler und Kirchenausstatter Friedrich Press. Die dreischiffige Hallenkirche befindet sich in Ortrand (Südbrandenburg) und wird aktiv von der evangelischen Kirchengemeinde genutzt. Unsere Lichtmanufaktur wurde mit der Erstellung eines Beleuchtungskonzepts und der Erneuerung der inneren Kirchenbeleuchtung beauftragt. Hierbei galt es  die Vorgaben des Amtes für Denkmalschutz zu beachten und die besondere Architektur in die Lichtplanung einzubeziehen.

Beitrag zum Thema: “Leuchtstoff stattet Pfarrkirche St. Barbara (Ortrand) mit zeitgemäßer Beleuchtung aus”

 

 

Jetzt teilen!
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print