Unsere Ringleuchte TheO im Lichtlabor

21. Februar 2019 Keine Kommentare jkiefer Presse

Vor gut einem Jahr waren all unsere Ringleuchten TheO im Darkroom des Lichtlabors um sich einer ausführlichen Lichtmessung zu unterziehen. Jede Leuchte hat eine LDT-Datei / EULUMDAT für eine professionelle Lichtberechnung bekommen um Sie mit DiaLux oder dergleichen zu berechnen. Auf dem Bild: TheO 1500 bei der Messung -> 8750lm

Fotoserie rund um TheO

28. November 2017 Keine Kommentare jkiefer TheO

Rund um Orte und Personen der Stadt Cottbus entsteht eine Kampagne für die Ringleuchte TheO.  Inspiriert von den Projekten unserer Kunden und der Symbolträchtigkeit des Rings, ließen wir uns inspirieren und präsentieren TheO in völlig neuen Kontexten. TheO steht für Konzentration auf das Wesentliche – zeitlos schnörkellos, minimalistisch und zurück haltend. In den ersten Motiven kommt genau das zum Ausdruck. Entstehen wird eine lose Serie mit verschiedenen Fotografen und Köpfen unserer Stadt. Mit Stefan Kulhawec , Tänzer im Ballett des Staatstheaters Cottbus, entstand eines der ersten fantastischen Bilder. Wir sind begeistert und planen bereits die nächsten Shootings.

Tschüss, Winterblues! Wie das richtige Licht gegen Winterdepressionen helfen kann

13. Februar 2017 Keine Kommentare jkiefer Presse

„Stylight.de ist Deutschlands führendes shoppable Onlinemagazin. Das Redaktionsteam von Stylight versorgt seine monatlichen 2.8 Mio. Unique User täglich mit den neuesten Mode-, Lifestyle-, Beauty- und Wohn-Trends sowie mit shopbarer Inspiration und Lifestyleartikeln.“ stylight.de Zum Thema „Licht im Winter“ standen wir Rede und Antwort. LARISSA WEISSLifestyle Die Experten von leuchtstoff* haben uns die besten Tipps gegeben, wie man dem Winterblues den Kampf ansagt. Alle Jahre wieder schleicht er sich langsam an und bleibt gefühlt eine Ewigkeit: der Winterblues. Die Tage sind kürzer, die Sonne lässt sich nur noch selten blicken und die Bibber-Temperaturen machen’s auch nicht besser. Spätestens dann ist es höchste Zeit, sein Zuhause richtig cosy zu machen, zum Beispiel mit

Tschüss, Winterblues! Wie das richtige Licht gegen Winterdepressionen helfen kann

13. Februar 2017 Keine Kommentare jkiefer Leuchtstoff

„Stylight.de ist Deutschlands führendes shoppable Onlinemagazin. Das Redaktionsteam von Stylight versorgt seine monatlichen 2.8 Mio. Unique User täglich mit den neuesten Mode-, Lifestyle-, Beauty- und Wohn-Trends sowie mit shopbarer Inspiration und Lifestyleartikeln.“ stylight.de Zum Thema „Licht im Winter“ standen wir Rede und Antwort.   LARISSA WEISS Lifestyle Alle Jahre wieder schleicht er sich langsam an und bleibt gefühlt eine Ewigkeit: der Winterblues. Die Tage sind kürzer, die Sonne lässt sich nur noch selten blicken und die Bibber-Temperaturen machen’s auch nicht besser. Spätestens dann ist es höchste Zeit, sein Zuhause richtig cosy zu machen, zum Beispiel mit kuscheligen Decken und hübschen Duftkerzen. Nicht zu unterschätzen ist allerdings das Licht – das trägt nämlich nicht nur

Nominierung zum Cottbuser des Jahres 2016

3. Februar 2017 Keine Kommentare jkiefer Leuchtstoff

Cottbus wählt den Cottbuser des Jahres 2016. Noch bis zum 21.02.2017 kann jeder seine Stimme abgeben unter http://www.wochenkurier.info/cottbuser-des-jahres/. leuchtstoff* freut sich über die Nominierung von Inhaber Stefan Restemeier. Design made in Cottbus, so die Begründung der Jury, soll weitere Unternehmer und Gründer motivieren, in unserer Stadt Wurzeln zu schlagen und unsere Stadt zum Leuchten zu bringen. #liebteurestadt Im Gewinn-Fall spendet Stefan Restemeier sein Preisgeld im Rahmen der Aktion „Die Lausitz hilft!“ an das neu entstehende Johanniter-Kinderhaus „Pusteblume“.

TheO goes TV

9. Januar 2017 Keine Kommentare jkiefer TheO

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die einen besonders überraschen. Mitte des Jahres lieferten wir einen 500 mm Ring an einen Szenenbildner nach Köln. Ein gutes halbes Jahr später war die Freude groß, TheO im TV zu entdecken. Wir finden, witziger wurde TheO noch nicht in Szene gesetzt. Sehen Sie selbst, wie  TheO  zum Heiligenschein wird.

leuchtstoff* kooperiert auf dem Gebiet der Lichttechnik mit BTU

21. Dezember 2016 Keine Kommentare jkiefer Presse

In einem neuen Projekt wirken die BTU Cottbus–Senftenberg mit ihrem Fachgebiet Elektrische Systeme und das Büro für Licht und Design leuchtstoff* zusammen. Seitens der Universität sind daran der Leiter des Fachgebietes und Studiengangsleiter des fachhochschulischen Studiengangs Elektrotechnik am Standort Senftenberg, Prof. Dr. Michael Beck, sowie der Student der Elektrotechnik, Stephan Krüger, beteiligt. Seitens des in Cottbus ansässigen Unternehmens ist es dessen Inhaber, Stefan Restemeier. Konkret geht es um die Charakterisierung und spätere Weiterentwicklung der LED Ringleuchten des Lichtplanungsbüros leuchtstoff*. Stephan Krüger nimmt im Rahmen seiner Bachelor-Arbeit Messungen der Bestrahlungsstärke der Ringleuchten von leuchtstoff* vor und erzeugt jeweils eine EULUMDAT Datei

leuchtstoff* schafft interaktive Fassade

7. Oktober 2016 Keine Kommentare jkiefer Leuchtstoff

Allgemein Mit einer interaktiven Fassade und einer Illumination ist leuchtstoff* Teil einer besonders kreativen Nacht in Cottbus. Die Nacht der kreativen Köpfe feiert in diesem Jahr 10-jähriges Jubiläum. Cottbuser können eine Nacht lang hinter die Kulissen ihrer Stadt schauen und erhalten Einblicke in sonst verborgene Welten. An zwanzig Veranstaltungsorten wird den Besuchern ein reichhaltiges Programm geboten. Eine Nacht, die einlädt, zu erleben, entdecken, erforschen, genießen und staunen. Hier geht´s zur Nacht! Getreu unserem Motto machen wir Licht und die Nacht wird ein bisschen heller und bunter. In Kooperation mit zwei Veranstaltern haben wir Konzepte erarbeitet, um Orte lichttechnisch in Szene zu setzen.

Ringleuchte TheO auf dem Prüfstand der BTU

20. September 2016 Keine Kommentare jkiefer Leuchtstoff

Derzeit befindet sich unsere Ringleuchte TheO auf dem Prüfstand. Bachelorstudent Stephan Krüger schreibt seine Abschlussarbeit am Lehrstuhl für Eletrotechnik an der BTU. Mit Prof. Beck hat leuchtstoff* im Vorfeld mögliche Untersuchungsschwerpunkte definiert, wie zum Beispiel die Bestimmung der Energieeffizienz, der Lichtausbeute und die räumliche Lichtstärkeverteilung. Bestandteil der Arbeit ist die Erstellung einer EULUMDAT Datei sowie das Verfassen kundenfreundlicher Datenblätter. Ziel ist es, eine praxisnahe wissenschaftliche Arbeit zu verfassen, deren Erkenntnisse am Ende nicht in einer Schublade landen. Die ermittelten lichttechnischen Daten, ermöglichen uns zukünftig eine reibungslose Lichtplanung. Die Untersuchungen laufen auf Hochtouren und wir wünschen Stephan Krüger viel Erfolg. Besuchen Sie