Aussenbeleuchtung mit LEDs bei einem Hochhaus am Senftenberger See

Beleuchtung: Hochhaus am Senftenberger See

Beleuchtung: Hochhaus am Senftenberger See Die Sanierung des elfgeschossigen Mehrfamilienhauses mit direkten Blick auf den Senftenberger See ist abgeschlossen. Als Highlight wurde der 34 Meter hohe Wohnblock von der Cottbuser Künstlergemeinschaft „Strauss & Hillegaart“ mit einem eindrucksvollen Wandbild verziert. Um den Abschluss der Riesenwelle optisch hervorzuheben, setze das Lichtplanungsbüro leuchtstoff* ein Led-Aluprofil mit Plexiglasabdeckung ein. Das 195 Meter lange LED-Profil schmückt als krönenden Abschluss das Gesamtkunstwerk. Zwei Jahre Arbeit stecken in dem Projekt. Das Hochhaus steht in der Fischreiherstraße 15 bis 19 in Senftenberg. Auftraggeber ist die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG).   Kunde Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) Ort Senftenberg, Deutschland Produkte LED Lampen

Außenbeleuchtung einer Zahnarztpraxis mit LED Leuchten

Außenbeleuchtung Zahnarztpraxis Wiesenstraße

Außenbeleuchtung Zahnarztpraxis Wiesenstraße Das Außenbeleuchtung auch Gestaltungsmittel sein kann, zeigt sich ganz wunderbar am Beispiel des Eingangsbereichs der Zahnarztpraxis Wiesenstraße in Cottbus. Dem gestalterischen und ästhetischen Aspekt einer Außenbeleuchtung wird immer mehr Bedeutung geschenkt. Der freundlich beleuchtete Eingangsbereich der Zahnarztpraxis heißt die Patienten von Dipl. Storn. Renate Abraham und Zahnärztin Juliana Pauli herzlich willkommen. Es wurde ein LED-Profil mit einer Ausleuchtung von 360 Grad verwendet.   Kunde Zahnarztpraxis Wiesenstraße Ort Cottbus, Deutschland Produkte LED

Lichtinstallation an einem Springbrunnen in Cottbus

Bunte Lichtinstallation am Amtsteich Cottbus

Bunte Lichtinstallation am Amtsteich Cottbus Das Cottbuser Lichtdesign-Büro leuchtstoff* setzt mit einer Lichtinstallation den Amtsteich am Dieselkraftwerk farblich in Szene. Die Fontäne wird mit RGB steuerbar. Das individuelle Farbspiel könnte somit der Jahreszeit angepasst werden oder zum Filmfestival blau leuchten. Ziel der Stadt Cottbus ist es mit dem bunten Lichtspiel die Nachtszenerie zu verschönern. Das Dieselkraftwerk und das benachbarte E-Werk werden bereits beleuchtet. Finanziert wurde das Projekt über Spendengelder. 7500 Euro hat der Cottbuser Lions Club nach eigenen Angaben dafür gesammelt. In Zusammenarbeit mit der Firma Jarick wurde die Lichtinstallation jetzt eingebaut. Wann das Lichtdesign von leuchtstoff* am Amtsteich zu

Bismarckturm Lichtinstallation-Burg Spreewald

Der Bismarckturm bekommt Licht

Der Bismarckturm bekommt Licht Ein langgehegter Wunsch vieler Burger geht endlich in Erfüllung: Der Bismarckturm bekommt Licht. Stolz erhebt er sich seit beinahe 100 Jahren über dem Spreewald: der Bismarckturm. Er ist eines der Wahrzeichen des Kurortes Burg (Spreewald) und bei Einheimischen wie Gästen gleichermaßen beliebt wegen der fantastischen Aussicht. Doch ist es Nacht, ist von dem ehrwürdigen Bauwerk nichts mehr zu sehen. Das soll sich nun ändern. Gemeinsam mit dem Lichtplanungsbüro leuchtstoff* aus Cottbus hat das Amt Burg (Spreewald) ein Konzept entwickelt, um den Bismarckturm auch bei Nacht ins rechte Licht zu rücken. Das Besondere sei es gewesen, so Stefan Restemeier

lichtkonzept-architekturbuero

RGB-Installation ARVATO / Bertelsmann

RGB-Installation ARVATO / Bertelsmann   Das Architekturbüro Hampel Kotzur & Kollegen beauftragte das Cottbuser Lichtdesign-Büro leuchtstoff* mit einem Lichtkonzept für einen auffälligen Durchgang im Foyer des Bürogebäudes von arvato direct services Cottbus GmbH. Der geschwungene Eingang zum Bürobereich ist Teil einer umfassenden Neugestaltung der Räumlichkeiten (das ganze Projekt von hk&k gibt es hier). Der so genannte „Aktivierungs-Tunnel“ soll durch seine besondere Gestaltung die Mitarbeiter und Besucher gleichermaßen motivieren. In enger Abstimmung mit den Architekten entwarfen wir 32 Aluminium-LED-Profile, die in die Wände des Tunnels eingelassen und mit RGB-LED zum Leuchten gebracht wurden. Über ein Interface kann jedes einzelne der Profile mit einem gewöhnlichen

E-Werk Cottbus mit neuer LED- Außenbeleuchtung bei Nacht

E-Werk Cottbus

E-Werk Cottbus   Das denkmalgeschützte E-Werk in Cottbus kann jetzt bei Dunkelheit bewundert werden. Das Beleuchtungskonzept vom Cottbuser Lichtdesign-Büro leuchtstoff* unterstreicht die Architektur dieses einmaligen Baus eindrucksvoll. Ebenerdig eingelassene Bodenspots, ausgestattet mit LED, verbrauchen je Spot nur 12 Watt. Damit werden bei 20 Mal höherer Lebensdauer auch bis zu 92 % Energiekosten eingespart. Der Schriftzug „Elektritzitaetswerk“ wir durch elegant verbaute LED-Leisten hinterleuchtet, 15 x 15 mm, 13W/m. Dank an www.integral-project.de   Kunde E-Werk Cottbus Ort Cottbus, Deutschland Produkte LED

rekonstruierte Turmspitze eines Cottbuser Gebäudes in der Nacht beleuchtet

ETL Schmidt & Partner

ETL Schmidt & Partner Eine der größten Schanden der baulichen Veränderungen in der ehemaligen DDR war die Verunstaltung der historischen Gebäude. Wahrscheinlich aus Wartungs- und Kostengründen wurden viele Turmspitzen einfach durch eine flache Dachkonstruktion ersetzt. Schön, dass einige Hausbesitzer diesen Umstand nicht hinnehmen und die alte Spitze rekonstruieren lassen. Für dieses architektonische Feingefühl bedankt sich das Cottbuser Lichtdesign-Büro leuchtstoff* beim Steuerberatungsbüro Schmidt & Partner. Am beeindruckenden Klinkergebäude in der Rudolf-Breitscheid-Straße vis-à-vis dem Weltspiegel in Cottbus fehlte nur diese Spitze zur Perfektion. Wir erhielten den Auftrag, diese Turmspitze in ein geeignetes Licht zur rücken und sie so in das Gesamtkonzept der

Lichtsystem mit Plexiglas im Haus Taraben Radebeul Sachsen

Haus Taraben Radebeul

Es gibt Orte und Ecken in einem Haus, zu denen nie ein Lichtstrahl Zugang hat. Kammern, Kellereingänge und eben auch Treppenaufgänge. Im Haus Dr. Taraben in Radebeul stellte sich dem Cottbuser Lichtdesign-Büro leuchtstoff* die Aufgabe einen sehr schmalen Treppenaufgang zu beleuchten, ohne durch eine Lampenkonstruktion den Raum noch enger zu machen. Gelungen ist das mit einem neu erdachten Plexiglas-Lichtsytem. Ein Vollplexiglasstab (20x20mm) trägt integrierte LED in sich und kann so mit 13Watt pro Meter eindrucksvolle Leuchtkraft beweisen. Damit sich das Licht homogen im gesamten Stab verteilt und nicht etwa die einzelnen LED zu sehen sind, wurde die Oberfläche der Konstruktion

LED-Lichtinstallation Durchbruch Sprem - am Stadtbrunnen

Lichtumrahmter Durchgang in Cottbus

Die Cottbuser Innenstadt ist seit Mai 2013 um ein sehenswertes Detail reicher. Zeitlos und modern erstrahlt jetzt der Durchgang zwischen dem Platz vor dem Stadtbrunnen hin zum Fußgänger-Boulevard Spremberger Straße in farbigem Licht. Mit Hilfe einer künstlerisch gestalteten Lichtinstallation wird in den Abendstunden der Durchgang erleuchtet. Das Projekt wurde von Stefan Restemeier, Inhaber des Cottbuser Lichtdesign-Büro leuchtstoff* entwickelt und umgesetzt, das von der Gebäudewirtschaft Cottbusaktiv unterstützt sowie finanziell mitgetragen wurden. Weitere Partner waren der Altstadtverein, die Stadtverwaltung und das Cottbuser Regionalbüro der Deutschen Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft (DSK). Restemeier ließ sich beim Entwurf von der DDR-Architektur der 70er Jahre beeinflussen, wie man

Referenz-Bild-Lichtkonzept Deckenlicht

Raumlicht

Ein einfacher Auftrag, die Beleuchtung eines Treppenhauses, führte zu einer unserer neuesten Ideen im Bereich der individuellen Lichtgestaltung. Mit schlicht designten Aluminium-LED-Profilen die das Cottbuser Lichtdesign-Büro leuchtstoff* bei regionalen Handwerkspartner herstellen lassen, zeichnet leuchtstoff* die Raum-Form noch einmal an der Decke nach. Besonders beeindruckend wird diese Licht-Lösung, wenn man keinen „klassischen“ Raum zum Beleuchten hernimmt, sondern einen Raum, der mit ungeraden Winkeln im Grundriss einen eigenen Charakter hat, den es zu unterstützen gilt. In besagtem Treppenhaus eines Wohnhauses in Cottbus wird der Effekt sogar noch dadurch verstärkt, dass sich jede Ebene von der anderen unterscheidet. Wir entwickelten eine Möglichkeit, die